Dialog

Durch die fortschreitende Zunahme der Zahl von Internet-Verkäufen und Internet-Shops geht der direkte Kundenkontakt mehr und mehr verloren. Der massive Einsatz von Call-Centern und internetgestützten Feedbackmodulen ist nur ein beschränkter Ersatz für einen Dialog. Die emotionale Bindung geht dabei verloren. Zwei 3D-Männchen mit leeren Sprechblasen über ihnenEin gemeinsames Bezugserlebnis ist meist nicht vorhanden. Diese kann durch telefonisches Feedback (auch über Smartphons) und eine persönliche Einladung wiederhergestellt werden. Auf die Unterstützung Internet basierter Lösungen muss dabei keineswegs verzichtet werden.
Die Weiterentwicklung der mobilen Kommunikation ermöglicht weitgehende Vereinfachungen bei Verkaufsprozessen aber auch bei innerbetrieblichen Prozessabläufen.
Auch die innerbetrieblichen Mitarbeiterbefragungen werden den Einsatzmöglichkeiten der Kundenbefragungen nicht nachstehen und sich auf ähnliche Weise durchsetzen.
Gehen Sie mit der Zeit und überlassen Sie es dem Kunden auf welche Weise er den Dialog mit Ihnen aufrecht erhalten möchte.
Probieren Sie es einfach aus!

Beispiele

Wenn einer der nachstehenden Begriffe auch in Ihrem Unternehmen eine Rolle spielt, dann lohnt es sich vielleicht hier weiterzulesen ...

Kunden
Mitarbeiter
Produktivität
Qualität
Net Promotor Score
Dialog
Motivation
Information
Eindruck
Kundenloyalität
Bürokratie
Kosten
Gewinn
Markt

... vielleicht finden Sie hier Anregungen, die auch Sie erfolgreich umsetzen können.

Bei Fragen ...

... senden Sie uns doch einfach eine E-Mail zu info@prodialox.com
oder rufen Sie uns direkt an:

Deutschland +49(0)211 240 9024
Österreich +43(0)1 364 9090
Niederlande +31(0)20 8081510
UK +44(0)2035148075